Tai Chi Kurs Frühjahr A


Im Kurs machen wir uns schrittweise mit der anfangs fremd anmutenden offenen und weichen Bewegungsart vertraut, die Tai Chi in Europa Bezeichnungen wie Bewegungsmeditation“ oder „Schattenboxen“ eingebracht haben.
Zu diesem Zweck praktizieren wir eigens ausgesuchte Qi Gong Übungen.
Mit diesen Qi Gong Übungen eröffnen wir alle folgenden Kurseinheiten um uns körperlich und mental auf die sanft auszuführenden Bewegungen einzustimmen.
Schwerpunkt des Kurses ist in einzelnen Etappen die Grundform des Yang-Stils zu erlernen und zu vertiefen. Grundkenntnisse sind wünschenswert aber nicht erforderlich. Die einzelnen Kursabende werden in der Regel mit einem gemeinsamen Form-Lauf oder einer kleinen Entspannungseinheit abgeschlossen.
Der gesamte Kurs wird mit Erklärungen, warum Tai Chi den Gleichgewichtssinn steigert, die Gesundheit fördert und zu innerer Harmonie führt begleitet.

10 Abende, 08.01.2020 - 18.03.2020
Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr
10 Termin(e)
Gerhard Dietz
LO301.014

6
Gebühr ab 6 TN: 84,00 €

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Gerhard Dietz

Mi 01.04.20
18:00 - 19:30 Uhr
St. Goarshausen