Sommeraktion: Kunst bildet

Pleinair: Experimenteller Malworkshop in der Natur 21

Wochenendkurs in Kleingruppe
Crashkurs für die Kreativität
Der Schwerpunkt dieses Workshops im Garten liegt auf dem spielerischen Umgang mit Farben, Pinseln, Pasten, Kreiden, Pigmenten, Schwämmen oder Händen etc. In einer freien Atmosphäre ohne Leistungsdruck können Sie in der Natur Ihre Impulse erleben. Der Garten ist weitläufig und sehr groß!
Das selbstvergessene Arbeiten, sowie die Fähigkeit sich einzulassen, sind Teil des Kurses, wie auch der reflektierende aktive Umgang mit verschiedenen Medien.
Außerdem verbessert die Beschäftigung  Ihre Work-Life-Balance und bietet eine kreative Atempause im Alltag. Wir malen in einem inspirierendenen Garten, bei Regen gibt es ebenfalls viel Raum im Atelier für jeden einzelnen.
Bitte wettergerecht anziehen.
Bitte bringen
Sie alles mit, was Sie brauchen. (eventuell Staffelei)
Bei Fragen können Sie mich gerne im Vorfeld anrufen.
2 Tage, 10.07.2021, 11.07.2021
Samstag, 11:00 - 15:00 Uhr
Sonntag, 11:00 - 15:00 Uhr
2 Termin(e)
Ulrike Schmidt
LO207.004
Bei der Dozentin, Auf der Schanz 16, 65321 Heidenrod, Garten

4
Gebühr bei 3 - 4 TN: 80,00 € nicht rabattierbar
Gebühr 5 - 6 TN: 49,00 € nicht rabattierbar

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Ulrike Schmidt

 neu 
Freiluftveranstaltung in Kleingruppe
LO207.009
Do 08.07.21
17:00 – 20:00 Uhr
Heidenrod
Wochenendkurs in Kleingruppe
LO207.008
Sa, So 11.09.21
11:00 – 15:00 Uhr
Heidenrod
 neu 
Kleingruppe für max. 6 Personen
BL200.004
Mi 22.09.21
18:00 – 21:00 Uhr
Nastätten