E. Heiligendorff
Sommeraktion: Kunst bildet

Pleinair: Die Liebe zur Landschaft - Möglichkeiten zur Darstellung von räumlicher Tiefe

Freiluftveranstaltung in Kleingruppe
Die Ruppertsklamm zwischen Niederlahnstein und Friedrichssegen bietet wunderbare und vielseitige Landschaftsmotive. Die weiten und beeindruckenden Aussichten /Ausblicke auf das Lahntal laden nicht nur ein, den Blick schweifen zu lassen, sondern auch dazu, sich Motive zur zeichnerischen oder malerischen Umsetzung zu suchen/wählen. Im unmittelbaren Erleben von Landschaft und Raum, werden die Möglichkeiten und Methoden zur Darstellung von Tiefe begreifbar und lassen sich - je nach individuellem künstlerischen Ausdruck - in unterschiedlicher Format - und Materialwahl umsetzen. Wir werden uns mindestens einem zentralen Motiv ausführlicher widmen, sodass über Skizzen hinaus auch detailliertere und farbige Landschaftszeichnungen oder Gemälde umgesetzt werden können.
Bitte mitbringen: Klappstuhl, dem Wetter angepasste Ausrüstung, Skizzenblock oder Buch, andere Untergründe z.B. Zeichenkarton (falls erwünscht), Zeichenbrett, kleine Staffelei (falls vorhanden), Stifte (Bleistifte, Buntstifte, Pastellkreiden), Aquarellfarben und Aquarellpapier, Pinsel, Wasser + Behälter, Tuch, Imbiss und Getränk.

1 Tag, 03.07.2021
Samstag, 10:00 - 16:45 Uhr, 45 Min. Pause
1 Termin(e)
Erika Heiligendorff
BE207.003
Treffpunkt: Einstieg Ruppertsklamm

4
Gebühr:
50,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Erika Heiligendorff

Freiluftveranstaltung in Kleingruppe
BE207.001
Sa 12.06.21
10:00 – 16:45 Uhr
Diez Altstadt
 neu 
in Kleingruppe
BE207.002
Sa 26.06.21
10:00 – 17:00 Uhr
Nastätten
Freiluftveranstaltung in Kleingruppe
BE207.004
Sa 17.07.21
10:00 – 17:30 Uhr
Diez
Freiluftveranstaltung in Kleingruppe
BE207.005
Sa 31.07.21
10:00 – 17:00 Uhr
Bogel
Freiluftveranstaltung in Kleingruppe
BE207.006
So 29.08.21
10:00 – 16:45 Uhr
Nastätten